Über Fjeden

Fjeden ist ein Kieler Kinderliedermacher. Aufgewachsen in der auf den zweiten Blick wohl schönsten Stadt der Ostsee, trieb es den Skater mit einem Hang zum Surfen, nach seiner Ausbildung zum Hochseilgärtner hinaus in die Welt. An fremden Orten wie Australien, Sri Lanka, aber auch Mannheim, fand das gebürtige Nordlicht Inspiration von anderen Meeren und Menschen.

Dabei fiel ihm schnell auf, dass es zum Glücklichsein nur wenig braucht und es sich mit leichtem Gepäck sowieso besser reist. Mit einem Koffer voller Sonne und einem Kopf voller Ideen zurück im Land zwischen den Meeren, begann er Musik für Kinder zu komponieren, um ihnen von seinen Abenteuern zu berichten.

Das Musikvideo zu Fjedens erster Single – der „Thunfisch-Song“ – ist in einer regionalen Kooperation mit dem Kieler Künstler Anders Prey entstanden. Der Song setzt sich auf kindgerechte Weise kritisch mit der Überfischung der Weltmeere auseinander. So bestehen die Requisiten aus verschiedenstem Strandgut, das in Kiel angespült wurde.

Fjedens Motivation ist, das Konzept eines nachhaltigen Lebens in seiner Musik aufzugreifen und sich ganzheitlich für den Erhalt der Natur einzusetzen. So verzichtet er beispielsweise bei seinen Produktionen auf Ressourcen, die erst um die halbe Welt geschifft werden müssen. Nichtsdestotrotz möchte Fjeden nicht mit erhobenem Zeigefinger durch die Gegend laufen und setzt auf eine humoristische Auseinandersetzung mit dem Nachhaltigkeitsgedanken.

Viel Spaß mit der Musik und dem Video und tu nur das, was ein Thunfisch tun muss. Leinen los!

Kontakt

hannes (at) schlachtross-entertainment.com